Modulare feststehende Gestelle Neuheit

Das modulare feststehende Gestell ist ein komfortables und geräumiges System zur Aufbewahrung von Kleinteilen und Werkzeug.
Das Gestell lässt in einem begrenztem Raum verschiedene Artikel lagern und sichert ihre Handhabung während des Arbeitsablaufs. Das Gestell ist mit 2 Arten von Kunststoffbehältern: schmal und breit ausgestattet.
  • schmale Behälter: 400 × 94 x 82 mm, Volumen: 2,4 Liter. Belastung bis zu 7,5 kg
  • breite Behälter: 400 × 188 × 82 mm, Volumen: 4,3 Liter, Belastung bis zu 10 kg
Für die antistatische Ausführung des Gestells werden Behälter aus antistatischem Kunststoff hergestellt.
Das feststehende Gestellmodul wird aus einzelnen Segmentschränken und Verbindungseinlagen montiert. Segmentschränke einer der 2 Bauarten und Verbindungseinlagen sind einzeln zu bestellen.
 
SP-01/S-1
Segmentschrank des Drehgestells, bestehend aus Metallsockel 395 × 400 × 400 mm mit 16 auf 4 Regalen untergebrachten schmalen Kunststoffbehältern.
–– Gewicht: 9,5 kg
 
SP-01/S-2
Segmentschrank des Drehgestells, bestehend aus Metallsockel 395 × 400 × 400 mm mit 8 auf 4 Regalen untergebrachten breiten Kunststoffbehältern. Gewicht: 9,5 kg

SP-01/PM
Die Verbindungseinlage für Segmentschränke. Ist bei der Montage einzelner Schränke übereinander zur Befestigungssicherheit zu bestellen. Max. Zahl der übereinander montierten Schränke: 4 St.

SP-01/S-1/D 

Trennelemente für schmale Fächer des Modulständers. Zur Aufteilung innerhalb des Faches, in ein Fach können max. 6 Trennelemente gesteckt werden.

SP-01/S-2/D Trennelemente für breite Fächer des Modulständers. Zur Aufteilung innerhalb des Faches, in ein Fach können max. 6 Trennelemente gesteckt werden.

SP-01/PPT Rollstütze zum Modulständer Die Stütze dient zum Anbringen von Modulelementen und sichert deren Mobilität, sie ist mit 4 Rollenstützen mit einem Durchmesser von 50 mm ausgestattet, darunter zwei mit Fixiervorrichtungen. Die Stütze kann max. 4 aufeinander gestapelte Unterschränke aufnehmen.