Startseite / Über uns / News / Viking-Möbel auf der Messe electronica 2016

Viking-Möbel auf der Messe electronica 2016

30 november 2016

Im November 2016 präsentierte die Firma Dipol traditionell industrielle und antistatische Möbel der Marke Viking sowie antistatische Ausrüstung der Marke VKG Tools auf der größten europäischen Messe für innovative Elektronikherstellung electronica 2016 in München.

Die electronica 2016 ist eine der führenden internationalen Fachmessen für innovative Elektronikprodukte, fokussiert auch auf die neuesten innovativen und zukunftsorientierten Themen. Die electronica ist der einzige Ort weltweit, an dem der Besucher die Kette zur Anlage der Fertigung in verschiedenen Elektronikbranchen — von Software bis zur Prozesssteuerung, von Technologie bis zu Anwendungen und von Produkten bis zu Systemlösungen – unter einem Dach finden kann. Elektronische Neuheiten und innovative Entwicklungen für Maschinenbau, Metallurgie, Luft- und Raumfahrttechnik, Chemieindustrie, Logistik, somit aus den verschiedensten Industrie- und Wirtschaftsbranchen werden hier auf der Messe electronica zusammengefasst.

Am Stand für Industriemöbel der Firma Dipaul, die von Mitarbeitern der Zentrale aus St. Petersburg und Mitarbeitern der europäischen Vertretung der Firma in Tschechien präsentiert wurden, wurden Arbeitstische verschiedener Baureihen in antistatischer und allgemeiner Ausführung für das Gewerbe, antistatische Stühle, Rollständer/-tische, verschiedene Zubehörarten zur Zusatzbeleuchtung von Arbeitsplätzen vorgestellt. Als Neuprodukte wurde in diesem Jahr die massive Baureihe Titan (massive Werkbank, Werkzeugschrank, verstärkter Transportwagen) ausgestellt.

An der Messe in München nahmen mehr als 35.000 Besucher aus fast 80 Ländern teil, was dem Besucherniveau von einigen Vorjahren entspricht. Besucher aus asiatischen Ländern – China, Japan, Malaysia und Singapur, aus europäischen Ländern – Deutschland, Italien, Österreich, der Schweiz, Tschechien, Russland und Großbritannien.

Interesse für industrielle und antistatische Möbel VIKING zeigten sowohl Besucher aus den meisten europäischen Ländern von Island bis Portugal und von Großbritannien bis Slowenien als auch Branchenexperten aus Nordamerika, dem Nahem Osten und Asien.

Viking-Industriemöbel am Stand in München. Partner und Kunden der Viking-Möbel am Stand der Firma Dipaul.

 

← Weitere News